Informationen für Ärzte und Zuweiser


Voraussetzung für die stationäre Aufnahme in unsere Klinik ist die Verordnung einer medizinisch notwendigen Krankenhausbehandlung. Der Patient bzw. die Patientin muss einen Krankenhauseinweisungsschein von einem Vertragsarzt erhalten.

Wegen der Besonderheiten der psychosomatischen und der Traditionellen Chinesischen Medizin halten wir für Sie als einweisender Arzt/einweisende Ärztin ein besonderes Informationsschreiben bereit. Sie erhalten dort medizinische Hinweise, die für die stationäre Behandlung gerade in unserer Klinik bedeutsam sind. Fehleinweisungen können so vermieden und die Akzeptanz der Behandlung in der TCM-Klinik Bad Kötzting erhöht werden.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch persönlich.

Bitte nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf.

Wir werden Ihnen dieses Informationsschreiben umgehend zukommen lassen.

Wir bieten im Haus ein professionelles Entlassmanagement an. Sollten Sie (als Nachbehandler) Fragen dazu haben, erreichen Sie uns unter Tel. +49 9941 609 0.

Übrigens: Wir suchen:

Fachärzte für Psychosomatik und Psychotherapie

Assistenzärzte

Psychologen